Initiative Lebenstiere e. V.                            


             

Veganes Mitbring-Grillfest bei den Angusrindern


Wir laden ein zu unserem Veganen Mitbring Grillfest am Samstag, 22. Juni, ab 13 Uhr!
Gerade Angusrinder landen in diesem Sommer wieder in Massen als Steaks auf den Grills. Alle? Nein! Eine kleine Herde Angusrinder konnten wir vor diesem Schicksal bewahren. Denn vor einem Jahr haben wir einen ehemaligen Nutzhof in einen Schutzhof und den Anbindestall in einen Laufstall mit Außenauslauf verwandelt.

Wir wollen es uns nun an der Grillhütte nahe der Rinderweide gemütlich machen, die Aussicht genießen und uns Leckeres vom Grill schmecken lassen.


Wer möchte, kann dann zur den Angusrindern spazieren und unter den Ku(h)schelkühen der Herde Streicheleinheiten verteilen. Auch eine Besichtigung des umgebauten Hofes ist möglich. Wetten, dass das alles satter, zufriedener und glücklicher macht, als jedes Angussteak der Welt?  Probiert es aus!


Los geht's am Samstag, 22.Juni, ab 13 Uhr an der Grillhütte in Oberaula-Hausen. Es ist wirklich ein wunderschöner Platz nahe der Weide, am Waldrand mit traumhafter Aussicht. Wir stellen noch zusätzlich Heuballenbänke direkt an der Weide auf, es gibt Bänke und Campingstühle an der Hütte, wer mag kann auch noch Picknickdecken für die Wiese mitbringen. Eine Toilette ist auch vor Ort. Veganes Grillgut kann selbst mitgebracht werden. Gegen Unkostenbeitrag/Spende gibt es auch u. a. Beyond Meat, Kartoffeln sowie Gemüßespieße zum selbst zusammen stellen, solange der Vorrat reicht.

Wegbeschreibung

Der Weg wird mit Schildern mit der Aufschrift "Lebenstiere-Fest" ausgeschildert. Von Ibra kommend, geht es kurz vor dem Ortseingangsschild Hausen links ab, von Hausen kommend hinter dem Ortsausgangsschild rechts ab. Ihr könnt auch der festen Beschilderung "Golfplatz" folgen. Am Weg, wo es zur Grillhütte geht, steht außerdem ein großes Werbeschild einer Pizzeria. Dem Weg folgen, am Eingang des Golfplatzes vorbei, den Weg weiter fahren. Der Asphaltweg geht dann in einen Kiesweg über und hinter der Linkskurve seht Ihr dann schon die Hütte.  


So funktioniert es:  
Du bereitest eine vegane Beilage (z.B. Salat, Dessert, Dip) für das gemeinsame Buffet vor und bringst es mit. Bitte bring auch einen kleinen Zettel mit allen im Gericht befindlichen Zutaten mit, da nicht jede(r) alles verträgt. Geschirr und Besteck darf ebenfalls gerne mitgebracht werden.

Dazu kann sich jeder persönlich etwas zum Grillen mitbringen.
Für Grillkohle, Grills, Getränke (gratis) und eine kleine Auswahl von Grillgut (gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro) sorgen wir.   

Wichtig: Vegan heißt frei von allen „Tierprodukten", also auch Honig, Sahne, Joghurt, Gelatine, tierfetthaltiger Margarine usw. Schreibt bitte bei den Beilagen die Zutaten auf eine Liste, so dass Leute mit einer Allergie auswählen können. Wenn Du unsicher bist, melde Dich bei uns. Es wäre toll, wenn alle, die sich anmelden und kommen, uns kurz mitteilen, was sie mitbringen.

Gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro zugunsten unseres Vereins 

Initiative Lebenstiere e. V. stellen wir auch Grillgut zur Verfügung. Hunde und Kinder sind willkommen, solange sie verträglich sind.Wenn das Wetter passt, machen wir abends noch Lagerfeuer.               
Besuchen könnt Ihr hier die Angusrinder Bulli, Rudi, Robin, Rosarot,  Roswita, Roxana, Johanna, Helena und die ehemaligen Milchkühe Brittago und Ulla.

Mehr Infos zu unserem Verein gibt's hier: www.lebenskuehe.de



Anmeldungen unter: info@lebenskuehe.de